Bürgerinfo 02/2020 | INSEK - Rieneck gestalten

INSEK: Rieneck gestalten – und das teilweise vom Wohnzimmer aus! 

Jeder Einzelne von uns hat nun eine Chance, Rieneck mitzugestalten, wie es sie nur selten gibt. Die Stadt Rieneck erstellt aktuell mit Hilfe eines Beratungsbüros ein sogenanntes INSEK, ein Integriertes Nachhaltiges Städtebauliches EntwicklungsKonzept.

Mit diesem Masterplan und mithilfe der Städtebauförderung planen wir eine Aufwertung der Stadt sowohl funktional als auch räumlich.
Mit eurer Hilfe und euren Ideen wollen wir Rieneck in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entwickeln. Durch Corona haben wir die Beteiligungsprozesse angepasst, vielleicht aber sogar optimiert!

Wappen von Rieneck

Was ist von Seiten der Rieneckerinnen und Rienecker zu tun?

  • Der Stadtspaziergang am 16. Oktober
    An diesem Tag finden zwei Stadtbegehungen statt, bei der ihr die Stärken – aber auch die Probleme – in der Stadt ansprechen könnt. Unter Berücksichtigung der Themen Wohnen, Mobilität, öffentlicher Raum und Stadtgestaltung soll über Möglichkeiten diskutiert werden, die Aufenthaltsqualität und Nutzbarkeit der Straßenräume und Plätze verbessern und leerstehende Gebäude wieder mit Leben füllen. 
    Damit die Hygieneregeln eingehalten werden können, werden insgesamt zwei Stadtrundgänge mit jeweils max. 25 Teilnehmern angeboten. Der erste Rundgang findet von 15:30 – 16:30 Uhr und der zweite Rundgang von 17:00 – 18:00 Uhr statt. Treffpunkt ist vor dem Laden „RienEck“. 
    Anmeldung bis Mittwoch 14. Oktober bei der Stadt Rieneck (Tanja Köhler, tanja.koehler@rieneck.bayern.de, 09354 / 9733 – 19)
     
  • Die Online – Beteiligung: Rieneck vom Wohnzimmer aus gestalten!
    Mit der Online – Beteiligung über das ePIN – Verfahren haben sich Stadt und Planungsbüro etwas besonders Geniales für euch ausgedacht: Mit ePIN können Ideen in einem Stadtplan platziert sowie Beiträge der Mitbürgerinnen und Mitbürger verfolgt und kommentiert werden. 
    Das Bürgerbeteiligungstool ePIN bindet die neuen Medien, PC, Tablet und Smartphone unmittelbar in den Kommunikationsprozess mit ein. 
    Ab Freitag, dem 16. Oktober bis Dienstag, dem 30. November 2020 ist das Portal unter www.rieneck.e-pin.eu geöffnet. 

 

NUTZT DIESE EINMALIGE CHANCE UND BETEILGT EUCH!

Aktuelle Nachrichten

Bürgerinfo 02/2020 | INSEK - Rieneck gestalten

Die Stadtverwaltung ist bis auf Weiteres geschlossen.

ePIN | Gestalten Sie die Zukunft Rienecks mit

Eichelsammler gesucht

Neue Wander- und Bikekarte Rieneck

Bürgerinfo 02/2020 | Mit Verstand unterwegs

Corona-Pandemie